Rezept: Topinambur Salat mit Topinambur Chips

Das Rezept zu unserem Blog über die Super-Knolle.

Ein einfacher Snack. Schnell zubereitet und sehr lecker und gesund.

Zutaten

300g Topinambur

1 Apfel

1 Orange

3 EL Schmand oder Saure Sahne oder alternativ Hafersahne

Zubereitung

Die Knollen und der Apfel werden gewaschen und dann fein gerieben.

Die Orange wird ausgepresst und ihr Saft wird über die geriebenen Zutaten gegossen.

Der Schmand wird nun nach Belieben gewürzt. Man kann ihn mit etwas Olivenöl verfeinern und frische Kräuter hinzu geben wie zB. Petersilie.

Das fertige Dressing wird nun untergehoben und fertig ist der Rohkostsalat.

Wer mag kann auch noch andere Rohkost hinzufügen wie etwa Möhren oder Radieschen. Rote Beete passt ebenfalls dazu und ein paar Nüsse als Topping.

Topinambur -Chips

Als Beilage kann man im Handumdrehen diese Chips selbst herstellen.

Die Knollen werden dazu in dünne Scheibchen geschnitten oder gerieben. Sie werden dann auf einem Backblech ausgebreitet und vorsichtig mit einem guten Öl überpinselt.

Nun kommen Salz und Pfeffer hinzu, wer es mag kann etwas Honig hier und da ergänzen. Übrige Gewürze kann man natürlich nach Belieben hinzu fügen.

Die Chips kommen bei 130 Grad (Umluft) für etwa 30 Minuten in den Ofen.

Die Knolle ist jahreszeitlich und ein lokales Gemüse und darüber, wie gesund sie ist, könnt ihr alles hier im Blog nachlesen.

Wir wünschen Euch einen Guten Appetit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.