Personal Training zuhause: Effektiv und motiviert trainieren für 5€ pro Woche

Gemeinsam mit dem Profi trainieren ohne den Geldbeutel zu strapazieren. Unser Frühlings-Special.

Heute schreibe ich ‘in eigener Sache’ aber eigentlich geht uns das alle etwas an!

Viele von uns können immer noch nicht in ihr Fitnessstudio zurück. Und das obwohl ebensoviele regelrecht gequält sind von ihrem momentanen Alltag. Sehr viele sitzen im Home-Office und haben akuten Bewegungsmangel.

Gewichtszunahme ist nur eines der Probleme. Auch die Häufigkeit von Rückenbeschwerden und Nackenverspannungen hat drastisch zugenommen.

FunctionFit, zur Information, ist nicht nur ein Blog sondern eine aktive Fitness Community mit Clubs in Berlin und Kassel.

Unsere eigentliche Arbeit ist die, als Trainer/innen mit unseren Mitgliedern beim direkten Workout im Studio mit Ansporn und Korrektur das Training zu verbessern.

Warum trainieren?

Sport generell ist die Tür zu physischer und psychischer Gesundheit.

Wer Fitness betreibt ist gesünder, vitaler und viel besser vorbereitet auf Stress.

Das Immunsystem funktioniert besser, der Stoffwechsel ist angekurbelt und die Fettverbrennung läuft deutlich besser. Schmerzen können behoben oder gelindert werden.

Durch die Zusammenarbeit von ganzen Muskelsträngen wird die Koordination nach vorne gebracht und das Gehirn darf richtig mit trainieren.

Training ist gut für das gesamte Herz-Kreislauf System. Das bedeutet auch der Bluthochdruck kann wirkungsvoll bekämpft werden.

Training hilft beim Abnehmen und sogar der Insulinspiegel kann positiv beeinflusst werden.

Soweit so gut. Was aber macht den Unterschied zwischen Training allein vorm PC und einem Personal Training?

Ganz klare Antwort: die Trainerin oder Trainer 🙂

Training Zuhause vs persönliche Betreuung

Mit Beginn des Lockdowns haben wir unseren Mitgliedern sofort ein Trainingsportal zur Verfügung gestellt mit 130 verschiedenen Workouts.

So ein Training dauert 30 Minuten. Die Videos sind von uns persönlich gedreht und angeleitet. Es gibt Videos für sämtliche Erfahrungslevel und für alle Körperregionen.

Auch Yoga, Dehnen oder HIIT fehlt nicht – Mutter/Kind-workouts und Dance- Classes sowie spezielle Muskeltrainings runden das Angebot ab.

Fakt aber ist, man beginnt das Training alleine mit großer Motivation, die dann aber eben so schnell wieder abflacht, wie sie aufgekommen ist.

Die eigene Motivation ist für alle das größte Problem. Nur ganz wenige sind so diszipliniert, ihre Trainings wirklich regelmäßig dreimal in der Woche durchzuführen.

Trainiert man im Studio, so hat man sehr oft zwei Wege miteinander kombiniert. Frauen kommen also vor der Arbeit oder nach der Arbeit oder vor dem Einkauf und so weiter.

Sind sie dann im Club angekommen, übernehmen wir selbstverständlich die ganze weitere Motivation, damit das Training effektiv ist und auch ganz viel Spaß gemacht hat.

Und genau diese Motivationsspritze fehlt, wenn es keinen Trainer gibt.

Ein weiterer wesentlicher Punkt ist der, dass ich es mir natürlich erlauben kann ein bisschen weniger intensiv oder korrekt zu trainieren, wenn ich alleine vor meinem Laptop bin.

Ich kann ganz einfach Übungen kürzen oder nicht ganz so perfekt durchführen. Niemand ist da der mich anleitet oder korrigiert.

Niemand ist da, der mich motiviert noch die letzten fünf Wiederholungen zu schaffen und die Zähne zusammen zu beißen.

Zu Hause habe ich keinen Konkurrenzdruck,dh. ich sehe keine anderen tollen Frauen die mich irgendwie mit anspornen gut zu trainieren.

Der Vorteil für ein Training zu Hause ist natürlich, dass man zeitlich sehr flexibel ist und dass man viele Übungen und Kurse kostenlos im Netz findet.

Allerdings, wenn man sich nicht sehr genau auskennt, ist es sehr zweifelhaft, dass man wirklich zielgerichtet und erfolgreich trainieren wird und langanhaltende Trainingserfolge feiern kann. Letztendlich, ist es so wie überall. Wenn man einen Experten an seiner Seite hat, dann wird alles professioneller.

Personal Trainings sind jedoch für viele wiederum ein Kostenfaktor.

Was kann man tun?

Tatsächlich ist es erwiesen, dass Training um 50 % erfolgreicher und effektiver wird wenn man einen Trainer zur Seite hat.

Das ist natürlich in Zeiten des Lockdown ein ganz schönes Dilemma aber wir haben für dieses Problem eine Lösung parat.

Wir haben uns die Schwierigkeiten und die Probleme der Frauen angehört und daraus ein ganz individuelles Paket gezaubert.

Wir kombinieren das Training zu Hause am Laptop mit unserer genialen, persönlichen Betreuung. Und das machen wir nicht nur für Trainings, sondern selbstverständlich auch dann, wenn man Gewicht verlieren möchte.

Das bedeutet, wir machen die persönliche Betreuung einfach online. Das funktioniert so:

Zunächst einmal hast du Zugriff auf unsere 130 Trainingsvideos.

Du trainierst wann du möchtest und wie oft.

Darüber hinaus aber kannst du jederzeit ein einzelnes Training, mit einer Trainerin für dich alleine buchen, ohne Aufpreis.

In dieser halben Stunde kann man ein wunderbares Training absolvieren. Du sagst, was du trainieren möchtest und welche Erfahrung du mitbringst.

Und du legst die Uhrzeit fest.

Oder aber der individuelle und sehr persönliche Ernährungsplan wird erarbeitet und besprochen.

Wer in der Nähe unseres Berliner Clubs lebt, kann kostenlos an den Outdoor Trainings teilnehmen. Auch diese werden einzeln mit einer Trainerin durchgeführt. Was ich jetzt meine, ist absolut echtes Personaltraining!

Ein weiterer Zusatz für die Berliner ist, dass sie Trainingsgutscheine erhalten, für zusätzliche Personaltrainings bei uns im Club, wenn wir endlich wieder unsere Türen für geregeltes Training öffnen dürfen.

Außerdem bieten wir online Koch Events an und vieles mehr.

Da wir wissen, und verstehen, dass niemand im Augenblick eine Mitgliedschaft für ein Fitnessstudio abschließen möchte, verzichten wir darauf. Auf unserer Homepage www.functionfit.de kann man sich einfach für vier Wochen anmelden.

Das funktioniert ohne Registrierung, man muss keine App herunterladen und keinen Vertrag unterschreiben. Nach vier Wochen läuft das Ganze einfach ab, man muss also noch nicht einmal kündigen.

Optional kann man sich auch noch seinen eigenen, persönlich zusammengestellten Trainingsplan für alle mobilen Geräte zusenden lassen. So hat man sein Training sozusagen immer in der Tasche. Auch das funktioniert ohne App.

Nach der Öffnung bieten wir dann im Club noch eine Körperanalyse an. Mit unserer professionellen Waage bestimmen wir ganz genau Körperwasser, die Muskulatur und das Körperfett.

Unser Angebot umfasst also:

  • Personaltraining im Park
  • Personal Training online
  • Gewichtsreduzierung online
  • Gemeinsames Kochen online
  • Für Kassel und Berlin: Trainingsgutscheine für das Studio
  • Professionelle Körperanalyse
  • 130 online Kurse
  • Individueller Weblink für das Training To-go
  • Kein Vertrag, kein Abo keine Kündigung
  • Das Angebot ist ganz einfach auf unserer Homepage zu buchen. Für nur 29,90 € bist du dabei. Du kannst dort sehr einfach und bequem mit PayPal bezahlen und gleich starten.

Im Klartext: Du bekommst PERSONAL EINZELTRAININGS FÜR 5€ DIE WOCHE plus 130 Kurse und alle anderen Goodies.

So geht’s:

Wir denken, dass es kein günstigeres Personaltraining gibt und kein vielfältigeres Angebot.

Mit uns kannst du wählen, ob du von zu Hause aus einen online Kurs machen möchtest oder ob du mit einer Trainerin gemeinsam trainieren magst. Wir sind persönlich für dich da und unterstützen dich in jeder Hinsicht dein gesundheitliches oder persönliches, sportliches Ziel zu erreichen.

Für alle, die dieses Angebot in unserem Blog gefunden haben:

Lass uns einfach wissen, dass du den Blog gelesen hast und wir machen aus den vier Wochen einfach sechs Wochen für dich. Das bedeutet für 29,90€ kannst du sechs Wochen an unserem kompletten Angebot teilnehmen.

Du kannst uns auch gerne eine Mail schicken an info@functionfit.de oder einen Kommentar hinterlassen. Wir nehmen Kontakt zu dir auf und du kannst starten wann und wie du es möchtest.

Dieses Angebot gilt nur, bis wir unseren Berliner Club wieder öffnen dürfen.

Be FunctionFit!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.