Video Workout: Bauch, Beine, Po-Training mit einem Stuhl

Drei einfache Übungen für Zuhause.

Heute stellen wir dir 3 einfache Übungen vor, die du mit einem stabilen Stuhl und deinem eigenen Körpergewicht machst. Du benötigst darüber hinaus keine Gewichte.

Dieses Training kannst du jederzeit einfach zu Hause durchführen.

Bevor du los legst erwärme dich bitte 2 Minuten lang. Das kannst du machen, indem du beispielsweise auf der Stelle läufst. Du nimmst deine Arme dabei in einer natürlichen Bewegung mit. Ziel ist, dass dein Puls ein bisschen nach oben geht und deine Körpertemperatur etwas steigt.

Nun bist du bereit für die erste Übung.

Übung 1

In dieser Übung trainierst du deinen Bauch, deinen Rücken und die Oberschenkel.

Setze dich ganz vorne auf die Kante der Sitzfläche deines Stuhles.

Die Füße stellst du etwa hüftbreit auf. Die Arme hältst du zu den Seiten gestreckt. Die Hände sind dabei etwa auf Schulterhöhe und die Handflächen zeigen nach unten.

Nun hebst du das rechte Bein gerade vor dich. Bitte strecke es nicht.

Mit einer Drehung berührst du mit den Fingerspitzen der linken Hand deinen rechten Fuß.

Du wechselst danach die Seite und bleibst in diesem Wechsel in einer flüssigen, gleichmäßigen Bewegung für die nächsten 2 Minuten. Achte darauf die Arme nicht ab zu senken.

Wenn du die 2 Minuten mit der Übung geschafft hast, gehst du wieder in ein gleichmäßiges Laufen auf der Stelle. Du sorgst nun dafür, dass sich deine Muskulatur etwas entspannt, du aber erwärmt bleibst.

Danach kannst du zur zweiten Übung gehen.

Übung 2

Du stützt dich nun, wie zu einem Liegestütz mit beiden Händen auf die Kante der Sitzfläche deines Stuhles. Die Füße versetzt du dabei ein gutes Stück nach hinten, so dass du in einer schönen Schräglage bist.

Im Wechsel ziehst du nun entweder das linke oder das rechte angewinkelte Knie nach vorne hoch zum Bauch.

Wenn du diese Übung mit einer schönen Körperspannung durchführst, trainieren dein Bauch, deine Beine, der Po, der Rücken und auch deine Arme kommen nicht zu kurz.

Du bleibst in dieser Übung wieder 2 Minuten und gehst dann wieder in 2 Minuten Laufen auf der Stelle.

Übung 3

Du gehst nun wieder in die Ausgangsposition der Übung zwei und stützt dich wieder mit den Händen an der Kante deines Stuhles ab.

Die Füße stehen nebeneinander und du befindest dich auf den Fußspitzen.

Nun setzt du die Füße auf beiden Seiten, links, rechts einmal eine Schrittbreite oder mehr nach außen und schließt die Füße dann wieder in der Mitte.

Du kannst diese Übung intensivieren indem du die Bewegung schnell ausführst und den Schritt zur Seite erweiterst.

Hier trainieren wieder dein Po, dein Bauch, der Rücken und auch die Beine. In dieser Übung sind es hauptsächlich die Innenschenkel und Außenschenkel.

Wir wünschen dir ganz viel Spaß mit den Übungen.

Hier im Blog findest du noch eine Reihe weiterer Video Workouts.

Wenn dir die Anleitung nicht ganz verständlich ist, so hinterlass uns einen Kommentar und wir machen das Training einmal mit dir gemeinsam in einem Zoom Call.

Be FunctionFit!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.